Die Räumlichkeiten des Jazz-Clubs befinden sich im ehemaligen Bahnhof der Herzoglich Braunschweigischen Staatseisenbahn. Es ist Platz für circa 100 Personen, obwohl bei einigen Konzerten auch schon mehr gezählt worden sind.

Der Jazz-Club Holzminden e. V. wurde im Herbst 1985 gegründet. Der Verein verfügt zudem über einen eigenen Vereins- und Konzertsaal in der Bahnhofstraße 41, der auch als Probenraum genutzt werden kann.

Events: etwa 12 Konzerte pro Jahr; jährlich im September: 3-tägiges Festival mit internationalen Spitzenmusikern

Jazz-Club Holzminden e.V.
Website: www.jazz-club-holzminden.de

Tagged under: Holzminden,